Blog

3 Eigenschaften, die Ihr Digital Software Partner aufweisen sollte

Finden Sie heraus, warum Sie mit dem DSS-Team zusammenarbeiten sollten!
DSS Team
DSS Team
August 31
3 min

Warum gerade wir und nicht irgendein anderer Software-Dienstleister? Jedes Unternehmen, das auf der Suche nach einem neuen Geschäftspartner ist, stellt diese Frage. Wir hören sie bei unseren Treffen mit Kunden. Wir wissen, was sie erwarten: rationale Argumente, die belegen, dass die Zusammenarbeit mit uns sicher ist, dass wir ihre geschäftlichen Herausforderungen verstehen und eine Lösung für sie haben.

Worauf achten unsere Kunden am meisten und welche ihrer Bedürfnisse können wir besser stillen als unsere Konkurrenten?

Uns in die Lage unseres Kunden versetzen

DSS-Projekte sind nur scheinbar rein technologischer Natur. Technologie ist aber bloß eine Schicht, die einen tieferen Zweck hat – einen bestimmten Mangel zu beheben: einen geschäftlichen, Image- oder Verkaufs-Mangel. Zu Beginn der Zusammenarbeit mit dem Kunden, noch bevor wir uns die Hand geben, versuchen wir, diese Engpässe klar zu definieren. Wenn wir nicht in der Lage sind, uns das Problem des Kunden vorzustellen, seine Bedürfnisse zu definieren oder sein Geschäftsumfeld zu verstehen, nehmen wir das Projekt einfach nicht in Angriff.

Man könnte meinen, dass es sich um einen Standardansatz handelt, der von den meisten innovativen Softwareentwicklungsfirmen verfolgt wird. Aber in Wirklichkeit lohnt es sich immer, zu überprüfen, welche Methoden der potentielle Geschäftspartner verwendet. Bei der Hicron-Abteilung Digital Software Services verwenden wir die Methode des Design Thinking – unsere Teammitglieder sind in diesem Bereich zertifiziert. Wir führen auch spezialisierte Workshops für unsere Kunden durch (Great Square). Während des Treffens finden wir das Problem und zerlegen es in vier verschiedene Bereichen in seine einzelnen Komponenten.

Die Technologie zu kennen, zu wissen, wie man sie einsetzt, Erfahrung in der Durchführung von Projekten zu haben – das alles ist sehr wichtig. Aber nur die Kombination dieser Kompetenzen (auf hohem Niveau) mit einem gründlichen Verständnis des eigentlichen Geschäftsproblems gewährleistet eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Unsere Arbeit basiert ausschließlich auf den geschäftlichen Anforderungen, die die von uns verwendeten Technologien vorgeben. Von den Technologien, mit denen das Team vertraut ist, wählen wir diejenigen aus, die den Bedürfnissen des Kunden am besten entsprechen

Marcin Połulich
Marcin Połulich
Digital Software Services Manager

Erfahrung als Nearshoring-Partner

Die Coronavirus-Pandemie hat viele Branchen dazu gezwungen, vom Homeoffice aus zu arbeiten. Wenn es um die IT-Branche geht, ist Telearbeit in den mittel- und osteuropäischen Ländern seit Jahren alltägliche Realität. Währenddessen mussten die Märkte, die immer lokale Anbieter bevorzugten, dies fast von Grund auf lernen.

Heute müssen sowohl Kunden als auch IT-Partner bereit sein, außerbetrieblich zu arbeiten, unabhängig davon, ob ihre Büros 2 oder 2.000 km voneinander entfernt sind. Wenn es einem Unternehmen an Wissen und Gewohnheiten bei der Leitung eines Remote-Teams, seiner Motivation und Kommunikation mangelt –  kann dies das Projekt behindern.

Sie sollten immer prüfen, wie Ihr potentieller Partner Telearbeit angeht und wir er damit zurechtkommt. Welche Methoden setzt er ein, welche Instrumente? Das ist besonders wichtig im Bereich der Kommunikation von Problemen oder im Falle des Eintritts in ein Team, das vorher im Büro zusammengearbeitet hat. Es ist sehr schwer, Soft Skills zu beurteilen, ohne den Partner zu kennen, also bitten Sie ihn, Referenzen vorzulegen.

Alle Projekte, die wir als DSS durchgeführt haben, haben wir größtenteils aus der Ferne durchgeführt. Unsere bevorzugte Methode ist eine Mischform: eine Kombination aus persönlichen Treffen (natürlich nur dann, wenn es möglich ist) und Projektarbeit aus der Ferne. Wir meistern auch die vollständige Telearbeit perfekt. Belegt wird dies durch die Tatsache, dass wir Projekte auf verschiedenen Kontinenten und in verschiedenen Zeitzonen (Europa, Australien, USA) durchgeführt haben. Wir haben Büros an mehreren Orten auf der ganzen Welt und eine sehr flexible Herangehensweise an den Arbeitsplatz – das macht es für uns einfacher.

Organisatorische Reife

Organisatorische Reife ist ein wichtiges Kriterium, unabhängig davon, ob Sie erwarten, dass das Unternehmen Ihr Partner oder nur Ihr Lieferant sein wird.

  • Bietet das Unternehmen internen Wissenstransfer an?
  • Wird die Arbeit auch dann fortgesetzt, wenn jemand plötzlich abwesend ist?
  • Wer ist für die interne Ressourcenplanung für das Projekt verantwortlich?
  • Wie sieht die Kommunikation – intern und extern, mit dem Kunden – aus?
  • Befolgt das Unternehmen die „Single Point of Contact“-Regel?
  • Was unternimmt das Unternehmen, um die Beziehung zum Kunden zu pflegen?
  • Welches ist sein bevorzugter Weg, um ein Projekt zu beginnen?
  • Welches Dokumentationsniveau garantiert das Unternehmen?

Die Antworten auf diese Fragen geben Ihnen ein Bild von der organisatorischen Reife des erwogenen Unternehmens.

Es erfordert großes Geschick, exzellenten Code mit einer perfekten und funktionalen Schnittstelle zu kombinieren. Deshalb betrachten wir jedes Projekt als Ganzes: Front-End und Back-End müssen Hand in Hand gehen. Wir kümmern uns um jede Phase der Anwendungsentwicklung und führen gründliche Tests durch.

Marcin Połulich
Marcin Połulich
DIGITAL SOFTWARE SERVICES MANAGER

Bei DSS haben wir unsere eigenen Organisationsstandards entwickelt, die an die Art der von uns durchgeführten Projekte angepasst sind. Fragen Sie uns danach und nach jedem anderen Aspekt einer möglichen Zusammenarbeit!

 

Möchten Sie mit unseren Experten über die Leistungssteigerung Ihrer Webanwendung sprechen? Sie skalierbar machen? Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihr Team aufzustocken? Falls ja – melden Sie sich für einen kostenlosen Workshop an. Prüfen Sie alle Ihre Möglichkeiten mit Digital Software Services!
DSS Team
DSS Team
  • follow the expert:
Referenzen

Unsere Partner über uns

Nach einer sorgfältigen Evaluierung der Anbieter beschlossen wir, einen neuen Ansatz auszuprobieren und mit einem Nearshore-Softwarehaus zusammenzuarbeiten. Die Zusammenarbeit mit DSS von Hicron war etwas vollkommen Neues und erwies sich als ein großer Erfolg, der unserem Unternehmen einen deutlichen Mehrwert brachte.

Mit den kreativen Ideen und der erfrischend neuen Sichtweise von HICRON konnten wir ein neues Niveau für unsere Kernplattform verwirklichen und unsere Geschäftsziele erreichen.

Vielen Dank für das, was Sie bisher getan haben; wir freuen uns auf mehr in der Zukunft!

Jan-Henrik Schulze
Leiter Industrial Lines Development | HDI Systeme AG

Hicron ist ein Partner, der uns exzellente Dienstleistungen im Bereich Softwareentwicklung angeboten hat. Die qualifizierten Software-Ingenieure des Unternehmens legen viel Wert auf Zusammenarbeit und Qualität. Sie haben uns dabei geholfen, unsere Ziele über unsere Cloud-Plattformen hinweg in einem hohen Arbeitstempo zu erreichen, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität unserer Dienstleistungen einzugehen. Unsere Partnerschaft kann ich als professionell und lösungsorientiert bezeichnen!

NBS logo
Phil Scott
Leiter für Softwarelieferung bei NBS
Kontaktieren Sie uns

Sagen Sie Hi!cron

    Message sent, thank you!
    We will reply as quickly as possible.

    Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Datenschutzrichtlinie zu.

    Wir verwenden Cookies für funktionelle Zwecken. Wir können der Inhalt unserer Website Ihren Präferenzen anpassen. Erfahren Sie mehr

    OK, I agree